Suchmaschinen-Optimierung (SEO)

Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Dank unserer User-zentrierten Philosophie richten wir die Suchmaschinenoptimierungsmassnahmen an den Unternehmenszielen aus. Wir bilden eine solide SEO-Grundlage, damit die SEO-Massnahmen langfristig die Profitabilität und die Performance stützen. Wir wenden eine Reihe von state-of-the-art SEO- und Analytics-Tools an. Black-Hat-Techniken meiden wir konsequent, denn die Erfahrungen der letzten Jahre hat gezeigt, dass nur seriöses und langfristig orientiertes SEO Erfolg hat.

Success Stories

Dienstleistungen

– Potentialanlayse basierend auf dem verwendeten CMS / Shopsystem

– Analyse der Traffic-Quellen und Verteilung der Webpräsenz

– Erstellung einer detaillierten SEO-Keywordstrategie

– Erhebung Status Quo bezüglich Indexierung und Positionierung

– Positionsanalyse im Vergleich zu den wichtigsten Konkurrenten / Marktführern

– Definition der wichtigsten Massnahmenpunkte

– Analyse SEO-Positionierung in verschiedenen Sprachen

– Screening Shop- / CMS-System auf Sprachaussteuerung

– Definition und Umsetzung von Massnahmen zur Verbesserung von mehrsprachigen Websites

Wir überprüfen unter anderem folgende Punkte:

– Websiteperformance (Desktop / Mobile)

– Informations- und Navigationsstruktur

– Audit der HTML- und CSS-Elemente

– Domain und/oder Subdomainstruktur

– 301-, 302-Redirects 4xx, 5xx errors

– HTML/XML Sitemap

– Robots.txt

– Crawling-Fähigkeit

– Indexingsprobleme

– Canonical-Tag-Probleme

– Page Speed, Ladezeiten, Time-Server-Errors

– Metatagstruktur (Title, Description, H-tags, Alt-tags)

– Interne Verlinkungsstruktur

– Content-Analyse / Duplicate Content

– Bilder- und Videoindexierung

– Analytics & Search Console

– W3C-Validierung

Basierend auf der Status-Quo-Analyse und dem technischen Audit setzen wir – bei Bedarf – in Zusammenarbeit mit internen Fachleuten (Marketing, Webmaster, IT usw.) On-Page-Massnahmen um.

– Content-Beratung und -konzeption; bei Bedarf auch Content-Erstellung

– Erfassung von Meta-Daten

– Lektorat, Korrektur & Revision

– Integration des Contents in bestehende Systeme

Bei einem Relaunch sollte ein integriertes SEO-Konzept immer Pflicht sein. Versäumnisse beim Relaunch können später kaum nachgeholt werden.

Zwei zentrale Aspekte sind dabei zu beachten:

1. SEO-Konzept für den neuen Shop / für die neue Website

– Wahl eines SEO-optimierungsfähigen Shops

– Implementation einer SEO-freundlichen URL-Struktur

– SEO-Inhaltskonzept

– Technische Aspekte (siehe oben “Technisches SEO-Audit”

2. Sicherstellung eines nahtlosen Übergangs von der alten zur neuen Website

Hier geht es darum zu verhindern, dass die alten Positionierungen verloren gehen. Gleichzeitig soll die neue Website vollständig und so schnell wie möglich in den Google-Index aufgenommen werden.

Jede SEO-Projektphase sollte mit einer Erfolgskontrolle abschliessen. Wir setzen die entsprechenden Monitoring-Tools auf und erstellen die entsprechenden Reports

– Detaillierte Rankingreports basierend auf einem vordefinierten Keywordset

– Vergleich mit Ranking von Mitbewerbern

– Indexierungsstatus

– Trafficreports

– Je nach installiertem Analytics-Tool können auch weitere Messwerte einbezogen werden (Bouncerate, Abschlüsse, Aufenthaltsdauer, Wiederkehrer, etc.)

Wir unterstützen Sie auch beim Setup von exterener SEO-Software wie Searchmetrics , SEM-Rush oder Sistirix.